RSS-Feed
Beiträge
Kommentare

Immer noch Pause

Da ich zur Zeit immer noch mit dem Training pausiere - wegen Erkältung - hier nur mal kurz ein paar Notizen zwischendurch:
Vergangenen Montag bin ich Laufen gewesen, habe aber nicht mal eine Runde geschafft. Nach einer guten halben Runde ging mir die Puste aus, was ich auf Husten und Schnupfen schiebe, die sich leider noch immer nicht komplett verzogen haben. 🙁

Das gute an der Erkältung ist und bleibt aber, dass erkältet die Zigaretten nicht schmecken. Und so bin ich nun bereits seit über einer Woche "clean" (mit einer kleinen Ausnahme am vergangenen Samstag - aber die zähle ich einfach nicht mit). Und das gibt mir nun auch genug Ansporn, mindestens bis zum nächsten richtigen Training weiterhin ohne Zigarette auszukommen - und wohl auch bis zum übernächsten. Ich möchte einfach mal den Vergleich haben, ob das Nicht-Rauchen sich nun beim Laufen wirklich bemerkbar macht. Wenn ja - dann ist eh klar, dass bis zum Marathon nicht mehr geraucht wird. Was dann danach kommt, schauen wir dann. - Wenn nein, dann werde ich dennoch versuchen, so lange wir möglich ohne die Glimmstengel auszukommen.

Aber wie schon in der Vergangenheit werde ich keinen Krampf draus machen mit dem Rauchen bzw. Nicht-Rauchen. Wenn Alkohol ins Spiel kommt, fällt es mir am schwersten. Und wenn man mit guten Freunden zusammenhockt und mal ein paar Gläschen trinkt (was ja nicht sooo oft vorkommt), dann würde ich mir durchaus erlauben, auch mal die ein oder andere Zigarette zu rauchen. Aber schau'ma mal ...

Ich hoffe, dass ich körperlich so bald wie möglich wieder in die volle Belastung gehen kann, denn das Wetter macht ja aktuell wirklich Lust auf's Laufen! Heute hat's 17° C - für morgen sind 18° C angesagt. Also Arschlocherkältung: verpiss dich!